Gebrauchsanweisung

1. Befestigen Sie die eine Schlaufe von TAHLO am Sattel des Ziehenden und die andere am Lenker des Gezogenen. Kann die Schlaufe am Lenker nicht befestigt werden, benutzen Sie die Schnellspannleine.


2. Vereinbaren Sie mit Ihrem Kind ein Signal, z. B. "3-2-1 LOS", woraufhin Sie in die Pedale treten und das Kind lenkt!

Sprechen Sie während der Fahrt miteinander - langsamer, bremsen, usw. Das macht Spaß!



3. Bei Streckenabschnitten, wo Sie das Seil nicht brauchen, hängen Sie es am besten auf den Rucksack, Rücken oder Lenker.
TAHLO ist einfach spielerisch verstaubar!



Verwendung des Zubehörs

TAHLO hält im Allgemeinen auch ohne Zubehör gut.

Es ist möglich eine Schnellspannleine mit Karabiner in unserem E-Shop zu kaufen.

Die gelbe Schnellspannleine kann separat für den Lenker verwendet werden, ohne große Schrauben, aber mit genügend Vertiefungen zum Einrasten.

Zusammen mit dem Karabiner können Sie ihn dann an Lenkern verwenden, die völlig glatte Schraubköpfe haben.

Natürlich kann man auch so eine Schlaufe binden, aber der Karabiner ist praktischer und schneller.



HINWEIS: Halten Sie sich an die Gebrauchsanweisung und Pflegeanweisungen. TAHLO erfordert Koordination und Kommunikation zwischen den beiden Nutzern des Seils. Die Benutzung des Seils schützt nicht oder verringert nicht die Gefahr von Stürzen und Unfällen. Bei der Nutzung des Seils widmen Sie hohe Aufmerksamkeit dem zu befahrenden Terrain und dem Betrieb um sich. Informieren Sie vorzeitig die gezogene Person über aufkommende Hindernisse und Gefahren, die, für die von Ihnen gezogene Person nicht sichtbar sein müssen. Im Falle eines Sturzes halten sie sofort an!

TAHLO darf nicht auf Autobahnen und Straßen der Klassen 1 und 2 verwendet werden. TAHLO kann auf anderen öffentlich zugänglichen Straßen eingesetzt werden, sofern dies die Fähigkeiten des Fahrers, das Verkehrsaufkommen und die äußeren Umstände zulassen, wobei die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu berücksichtigen ist.

Pflege: Wischen Sie das Seil mit einem feuchten Lappen ab. Nach einem "größerem Abenteuer" können Sie es als Handwäsche bis zu 30° C mit einem Handwaschmittel reinigen.